Created jtemplate joomla templates

Rena Blindell: Contura Consulting

Vom Erfahrungsschatz profitieren - in Entwicklung denken.

30 Jahre Erfahrung in Führung und Management, über 1.000 Bewerbungsgespräche, 16 Umzüge, aber nur zwei Arbeitgeber: Rena Blindell ist Spezialistin für Kontinuität und Veränderung. Wobei seit vier Jahren reichlich neue Erfahrungen hinzugekommen sind: als Unternehmensberaterin und Business Coach lässt sie Menschen an ihrer Expertise für Unternehmensentwicklung und Führung partizipieren. Zu ihr kommen Menschen, die sich oder ihr Unternehmen weiterentwickeln und verändern wollen. Ein Gespräch über Möglichkeiten.

rena blindell portraitFrau Blindell, Stichwort Veränderung: Was führt die Menschen zu Ihnen?
Der explizite Wunsch nach einem kompetenten Gegenüber, mit dem man seine Themen neutral auf Augenhöhe besprechen kann.

Was haben Sie anzubieten?
Klarheit, Perspektiven, Strukturen und Konzepte - und ein hohes Maß an persönlichem Engagement.

Wie lautet der erste Satz, wenn Klienten sich an Sie wenden?
„Ich komme so nicht weiter.“

Und was sagen Sie dann?
Gute Erkenntnis. Denn daraus entstehen neue Perspektiven und Energie wird frei.

Und wie geht es dann konkret weiter?
Eine Klientin hat einmal zu mir gesagt: Rena, du findest immer einen Ansatzpunkt nach vorne. Um diesen Ansatz zu finden, frage ich: Wofür brennt die Klientin, welche Basis ist vorhanden, was ist denkbar? Ich strukturiere die Themen und schaue, was geht.

Zum Beispiel?
Das Thema Unternehmensnachfolge. Hier gibt es oft Probleme beim „Abgeben können“ an die neue Generation. Da hilft es, wertschätzend die verschiedenen Interessen auf einen Nenner zu bringen. Oder: Veränderungen im Unternehmen sind notwendig. Aber was genau und wie, darüber besteht noch keine Klarheit. Hier ist eine kompetente Begleitung hilfreich und zielführend.

Und wie läuft das dann ab?
Wissen Sie, ich sage den Klienten nicht, ich weiß, wie es sein muss. Sondern ich hinterfrage: Worum geht es eigentlich? Was ist die Zielsetzung, die Motivation? Und ich bleibe so lange am Ball, bis die erforderlichen Maßnahmen umgesetzt sind.

Die Veränderung gewinnt so substantiell an Konturen. Contura, sozusagen. Frau Blindell, ich würde gern Kontur annehmen. Was muss ich dafür tun?
Rufen Sie mich doch einfach an und sagen Sie, was Sie erreichen möchten. Ich höre Ihnen zu, und gemeinsam besprechen wir pragmatische Lösungswege - abgestimmt auf Ihre Rahmenbedingungen. Dabei ist der Erstkontakt selbstverständlich immer kostenlos und unverbindlich.

Das Interview führte „das Frauenbranchenbuch OWL“ mit der Inhaberin der Contura Consulting, Rena Blindell, www.contura-consulting.de

rena blindell contura consulting