Created jtemplate joomla templates

Christine Maria Brühl - Darmklinik Exter

Wenn der Darm zum Dauerthema wird

darmklinik exter christa bruehlWenn die Funktion des Darms gestört ist, kann das die Lebensqualität der Betroffenen nachhaltig beeinflussen. Sie werden zu Patienten und reagieren mit einer Reihe von Beschwerden. Durchfälle, Krämpfe, Blähungen und Verstopfung beeinträchtigen Stimmung und Wohlbefi nden, aber auch andere Erkrankungen können Folge einer gestörten Darmfunktion sein.

Der Bauch fühlt mit
Der Darm aus Sicht der Naturheilkunde und der ganzheitlichen Medizin bekommt immer mehr Beachtung. Wissenschaftler erkennen, wie wichtig der Darm für unsere Gesundheit ist. In der Darmklinik Exter wird seit 19 Jahren auf diesem, integrativem Gebiet der Medizin - rund um den Enddarm, Magen und Darm - Pionierarbeit geleistet. Mit dieser Behandlung ergibt sich, dass auf alleZivilisationserkrankungen eingegangen und eingewirkt werden kann.

Geschichte geschrieben
Bereits vor 56 Jahren hat man im Institut für Proktologie – damals noch in Bad Salzuflen - Pionierarbeit mit der konservativen Behandlung von Enddarmerkrankungen Geschichte geschrieben. Mit dieser Behandlung kann ein stationärer Aufenthalt verhindert werden, so der Leiter der Darmklinik Priv. Doz. Dr. med. habil. Wilhelm Brühl, und die Patienten sind umgehend wieder arbeitsfähig.

Bei Zivilisationserkrankungen hilft nur, zurück zur Natur und alten Figur
Neu im Konzept sind die BENE ViVO Detox- und Heilfastenwochen. Mit Prof. Bernd Uehleke (Mitarbeiter und Forscher an der Abteilung Klinische Naturheilkunde der Charité Universiätsmedizin Berlin im Immanuel-Krankenhaus Berlin-Wannsee) hat die Darmklinik einen Fastenexperten gefunden, der Burn Out, Depressionen, Übergewicht und viele andere gesundheitlichen Störungen mit den positiven Auswirkungen des Fastens behandelt.


Kontakt: Christine Maria Brühl | Tel. 05228 94 940 | Email info@darmklinik.de | Web www.darmklinik.de | Facebook